Willkommen auf meinen Seiten des SV Dresden-Neustadt!
Ergebnisse und Tabellen der Saison 2018 / 2019 in der Verbandsliga - Senioren
18.03.2019 kommentieren ...
Kein gelungener Abschluss – trotzdem 4. Tabellenplatz
Nach zwei gelungenen Heimspielen und damit der Sicherung des Klassenerhaltes wollten wir bei unseren Nachbarkegelfreunden von Chemie Radebeul im letzten Saisonspiel ruhig den Abschluss vollenden. Nochmals 2 Punkte am 14. Spieltag war unser Ziel:
In der ersten Starterpaarung erzielte von Chemie Radebeul Günther Kiesling sein bestes Saisonergebnis mit 561 Holz. Bernd konnte an seine guten Ergebnisse der letzten Spiele nicht anknüpfen. Seine Uhr tickte nur bis 491. Der Mannschaftspunkt ging souverän nach Radebeul. Besser erledigte Thomas seine Aufgabe. Mit 3:1 Bahngewinn und 505/484 gestaltete er den ersten Durchgang 1:1. Wir hatten 49 Holz Rückstand.
Wie heimlich gewünscht erspielte anschließend unser Mittelpaar die 2 Mannschaftspunkte. Andreas Hinze war mit 2:2 aber dem besseren Gesamtergebnis 520/501 der Sieger. Andreas Schlosser erspielte ebenfalls ein 2:2. Hatte aber mit dem Tagesbestergebnis von uns 541/528 gleichfalls die Nase vorn. Es stand 3:1. Unser Rückstand betrug nur noch -17 Holz. Wir glaubten mit unserem letzten Starterpaar Holm und Peter echt an dem Sieg.
Doch die beiden letzten Starter von Radebeul wuchsen über sich hinaus. Gunter Kalisch holte gegen Peter mit 2:2 und 536/523 den Mannschaftspunkt und Holm – an diesem Tag undisponiert – hatte gegen Gunter Kalisch mit 576/482 keine Chance. Schade – 1 Mannschaftspunkt hätte uns ein Unentschieden gebracht. Doch gegen die Mannschaftsbahnrekord von 3186 spielenden Radebeuler hatten wir 124 Holz am Ende Rückstand und verloren 3:5.
Auf Grund der anderen Spielergebnisse beendeten wir die Spielserie trotzdem mit dem 4 Tabellenplatz.
Und: Das Aufbäumen von Radebeul in Bautzen (8:0) und gegen uns (5:3) reichte ihnen nicht zum Klassenerhalt. Auch Schade.
Insgesamt können wir für die Saison zusammenfassen, der 4. Platz entspricht unserem Leistungsvermögen. Weniger gute und vorher nicht eingeplante sehr gute Ergebnisse (z.B. in Penig 7:1 und z.H gegen Zwickau 5:3) wechselten miteinander ab. Wie im letzten Jahr – wir haben uns im Mittelfeld platziert und hatten mit dem Abstieg nichts zu tun.
02.03.2019 kommentieren ...
Im letzten Heimspiel mit Mannschaftsbestleistung 3.272 zum 7 : 1 Sieg gegen Treuen.
16.02.2019 kommentieren ...
Wichtiger Schritt Richtung Klassenerhalt gegen Zwickau 5 : 3
09.02.2019 kommentieren ...
Erwartbare Auswärtsniederlage in Zwickau 1 : 7
Einzig Peter zeigte heut, dass man in Zwickau gute Ergebnisse spielen kann. Das ist zu wenig.
09.02.2019 kommentieren ...
Erwartbare Auswärtsniederlage in Zwickau 1 : 7
2.491.842
Besucher seit dem 27.03.2002  -  letztes Update der Seiten am 25.03.2019
© by Denis Jannasch